Public Relations: Sechs Trends für 2017

Public Relations: Sechs Trends für 2017

Auch 2017 gewinnen Content-Marketing und Influencer Relations weiter an Bedeutung. Redaktionelle Inhalte („Earned Media“) werden immer wichtiger. Entgegen aller Unkenrufe bleiben die eigenen Kanäle fester Bestandteil von Public Relations und Marketing. Mitarbeiter in Pressestellen und Marketing müssen also Ihre Fähigkeiten ständig erweitern, wenn Sie mit den Entwicklungen Schritt halten möchten.

Kommunikation: Wissen im Unternehmen organisieren

Kommunikation: Wissen im Unternehmen organisieren

Eine klare Positionierung am Markt, gute Kundenbeziehungen, effiziente Ressourcennutzung – es gibt gute Gründe, den Fluss von relevanten Informationen im Unternehmen zu organisieren. Das Reputationsmanagement über eine Vielzahl von Kanälen erfordert ein hohes Maß an Aufmerksamkeit, verbunden mit technischen und organisatorischen Lösungen. Nur so kann sichergestellt werden, dass vorhandenes Wissen zu Kundenwünschen, Markenimage oder Onlineverhalten alle relevanten Entscheider im Unternehmen erreicht.